Norwegen 2017

Für unsere Reiseplanung war dieses Jahr kaum Zeit. Die einzige Vorbereitung war der Kauf eines Reiseführers und die Buchung der Fähre von Kristiansand (Dänemark) nach Hirtshals (Norwegen) eine Woche vor Abreise. Es war die erste größere Fahrt mit unserem Wohnmobil und mit Kenai, unserer Schnuffelnase. Er benötigte übrigens noch den Nachweis einer Wurmkur kurz vor der Abreise ;-)

Wir waren schon bei der Ankunft in Norwegen begeistert. Die Landschaft ist einfach grandios! Durchaus vergleichbar mit Kanada oder Alaska! Wir fuhren über die Fjorde bis Trondheim und durchs Landesinnere durch Nationalparks wie den Dovrefjell und Jotunheimen. Trotz oder vielleicht gerade wegen der unglaublichen Weite haben wir vergleichsweise wenige Tiere gesehen. Jedoch das landschaftlich abwechslungsreiche Panorama hat uns sehr beeindruckt!

Auch der Besuch von alten kulturellen Zeugnissen war sehr interessant, wie die alte Bergbaustadt Roros und ganz besonders die vielen wunderschönen alten Stabkirchen.

Viel Vergnügen beim Mitreisen :-)

 

 

           Ute

Tierportraits Ute Huber

Baden-Württemberg   Deutschland 

© 2019 by Ute Huber

Layout, Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!

Keine Verwendung ohne Genehmigung!

Diese Webseite verwendet Cookies